League of Legends MOBA MMO Screenshot #8

League of Legends: Das Weltmeisterschaftsfinale 2014

Riot Games werden das Weltmeisterschaftsfinale 2014 im kostenlosen MOBA Game League of Legends im Sangam Stadium, Seoul, austragen.

Das Stadion wurde 2002 für die FIFA Weltmeisterschaft errichtet. Dieses Jahr wird hier nicht Fußball, sondern League of Legends gespielt. Allerdings nicht dauerhaft, denn die Gruppenphase der Weltmeisterschaft dieses Jahr im MOBA Games geht auch auf Tour. Zu den Stops gehören Taipei und Singapur. Das Viertelfinale wird dann im Oktober in Busan, Korea, stattfinden, bevor die siegreichen Teams nach Seoul (der Heimat der amtierenden Champions SKT T1 K) weiterziehen. Das Finale findet schließlich am 19. Oktober wie bereits erwähnt im Sangam Stadion statt.

Das League of Legends Team meint: „Wir freuen uns darauf, einige dieser Regionen zum ersten Mal zu besuchen und die talentiertesten League of Legends-Wettbewerber der Welt direkt zu den Fans vor Ort zu schicken. In Taiwan, Singapur und Korea liefern wir euch unser neues 16-Team-Gruppenformat, bei dem die Teams unserer globalen Ligen zusammengewürfelt werden. Jeweils drei Teams aus NA, EU, Korea und China treffen für eine epische Schlacht auf zwei Teams aus Taiwan und Südostasien und zwei Wild Card-Sieger. Die Teams werden in vier Gruppen aufgeteilt, bevor die zwei besten Teams jeder Gruppe ins Viertelfinale einziehen.“

Außerdem wird die Anzahl an Wild Card-Teams aus der ganzen Welt erhöht, sodass noch mehr Teams die Chance bekommen, den Summoner’s Cup zu gewinnen. Des Weiteren wird Lateinamerika im NA-LCS-Finale gegen Brasilien antreten, während Ozeanien, CIS und die Türkei beim EU-LCS-Finale aufeinandertreffen werden. Man darf sich sicher auf sehr spannende Spiele freuen. Weitere Details wird es geben, wenn man sich den regionalen Qualifikationsrunden nähert.

Das kostenlose MOBA Game League of Legends ist im E-Sport Bereich extrem beliebt und Entwickler Riot Games konnte das Spiel sehr schnell und sehr erfolgreich im E-Sport etablieren.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours