Aatrox_screenshots

League of Legends: Aatrox die Klinge der Düsteren vorgestellt

Riot Games hat einen neuen Helden vorgestellt, Aartox, die Klinge der Düsteren, ein Schatten der Geschichte, der mit seiner hohen Geschicklichkeit sich durch seine Gegner metzelt. Aartox entzieht dabei seinen Widersachern die Lebenskraft um seine eigenen Zauber sprechen zu können.

 

Hier seine Fähigkeiten

 

Blutbrunnen (passive Fähigkeit)

Aatrox sammelt einen Teil der Lebenskosten seiner Fähigkeiten im „Blutbrunnen“ an, der langsam auf sein Grundniveau absinkt, während Aatrox nicht kämpft. Wenn Aatrox all sein Leben verliert, greift er auf „Blutbrunnen“ zurück und stellt den Wert an Leben, der darin gesammelt ist, wieder her.

 

Düsterflug

Aatrox erhebt sich in die Luft und schlägt an einer Zielposition auf. Gegner innerhalb des Einschlaggebiets werden hochgeschlagen und erleiden Schaden, während auch Gegner in der Nähe Schaden erleiden.

 

Blutdurst

Aatrox heilt sich bei jedem dritten Angriff selbst. Durch die Aktivierung von „Blutdurst“ wird „Blutzoll“ ausgelöst.

  • Blutzoll: Jeder dritte Angriff verursacht nun zusätzlichen Schaden anstatt Aatrox zu heilen. Aatrox verliert abhängig von zusätzlich verursachten Schaden Leben.

 

Klingen der Qual

Aatrox feuert einen Angriff auf gerader Linie ab, der Gegner auf seinem Weg verlangsamt und ihnen Schaden zufügt. Aatrox erhält einen Teil der Lebenskosten zurück, falls „Klingen der Qual“ einen gegnerischen Champion trifft.

 

Massaker

Bei der Aktivierung verursacht Aatrox sofort Schaden an Gegnern um ihn herum. Für die Dauer der Aktivierung von „Massaker“ erhält Aatrox zusätzliches Angriffstempo und zusätzliche Angriffsreichweite. „Massaker“ kostet kein Leben.

Wie sich Aatrox spielt und seine Hintergrundgeschichte kannst Du hier nachlesen.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours